Dr. Riedl: Die Ernährungsmedizin wird sich durchsetzen

Jahrzehntelang dominierte die Pharmakologie die Medizin. Gegen jedes Wehwehchen wurde ein Mittel verschrieben. Der Gedanke, dass Krankheiten durch falsche Ernährung ausgelöst und sogar geheilt werden könnten, lag weit entfernt. Das ändert sich. Mit der Ernährungsmedizin bildet sich ein Zweig in der Medizin heraus, der sich anschickt, die Schulmedizin auf den Kopf zu stellen.

2022-11-17T11:15:37+01:0025. November 2022|Ernährungsbedingte Krankheiten|

Wissensmethoden – Wie du mit myFoodDoctor deinen Körper besser verstehst

Wir liefern nicht nur Methoden, damit du mehr Gemüse isst, du weniger Zucker und dafür mehr Proteine zu dir nimmst und dabei dein gesundes Kaloriendefizit behältst. Mit den Wissensmethoden liefern wir dir auch das Hintergrundwissen zu unseren Methoden, die

2022-11-29T12:41:02+01:0025. November 2022|myFoodDoctor-App|

Welthungertag: Die Welt hungert und wir leiden an Übergewicht

Am 16. Oktober ist Welthungertag. Ein Tag, der daran erinnern soll, dass es auf dieser Welt Hunger und Unterernährung gibt. Wie kann es sein, dass in anderen Erdteilen Menschen verhungern, während wir an Übergewicht und Diabetes leiden, weil wir zu viel zu essen haben?

2022-09-14T15:06:33+02:0010. Oktober 2022|Artgerechte Ernährung|

Wieso Ablenkungen beim Essen ungesund sind

Sei es das Smartphone, ein spannendes Buch oder eine Fernsehserie nebenbei - je mehr Ablenkung wir beim Essen haben, desto ungesünder essen wir auch. Dieser Artikel erklärt dir, warum du deine Mahlzeiten möglichst ablenkungsfrei zu dir nehmen solltest.

Wie ungesund ist Übergewicht?

von Katharina Henze | Ein erhöhter Bauchumfang bringt ein erhöhtes gesundheitliches Risiko mit sich. Darum solltest du auf eine ausgewogene Ernährung bei Übergewicht achten.

Nach oben