Anti-Aging fürs Gehirn

Mit Anti-Aging verbinden wir meistens teure Cremes gegen Falten und Altersflecken oder Mittel gegen Haarausfall. Doch hinter Anti-Aging steht nicht nur der Wunsch nach schönem, jungem Aussehen. Es kann auch eine Verjüngung der Organe wie dem Gehirn bedeuten und damit kostbare Lebenszeit schenken.

2024-01-25T14:15:41+01:0024. November 2023|Artgerechte Ernährung|

Hashimoto – diese Nährstoffe sind wichtig

Du hast die Diagnose Hashimoto-Thyreoiditis erhalten und bist in ärztlicher Behandlung, doch möchtest neben der medikamentösen Behandlung auch selbst etwas für deine Gesundheit tun? Die richtige Ernährung kann dir helfen, dein Immunsystem und deine Schilddrüse zu unterstützen.

2023-08-24T16:26:51+02:0025. August 2023|Ernährungsbedingte Krankheiten|

Detox – sauberer Körper oder sauberer Geldbeutel?

Detox ist im Trend. Viele haben mindestens schon einmal davon gehört, nicht wenige haben es bereits ausprobiert und die Meinungen dazu sind so vielfältig, wie die Möglichkeiten zu detoxen. Was genau steckt aber hinter dem Begriff und welche Wirkungen werden ihm nachgesagt? Und noch wichtiger: Kann es am Ende halten, was es verspricht?

2023-08-18T15:40:24+02:0018. August 2023|Diäten|

Mahlzeitenstruktur: Wie myFoodDoctor dir dabei hilft

Eine regelmäßige Mahlzeitenstruktur kann dir nicht nur helfen, deinen Alltag stressfreier zu gestalten, sondern abzunehmen. Wie die App dir dabei hilft, erfährst du jetzt.

2024-02-06T14:34:24+01:0012. August 2022|myFoodDoctor-App|

Warum du dem Intervallfasten eine Chance geben solltest

Unzählige Diäten versprechen ihren Nutzerinnen und Nutzern das Blaue vom Himmel. Ich habe in meiner Praxis viele Patientinnen und Patienten, die schon vieles ausprobiert haben und die frustriert sind. Denn längst nicht alles was auf dem Diätmarkt zu finden ist, ist auch wirklich koscher. Da gibt es viel Unwissenheit und leider auch Betrug. Das Intervallfasten gehört nicht dazu. Das ist eine Methode, die ich nur zu gern empfehle.

2022-07-21T12:17:41+02:002. August 2022|Diäten|

Wie kann myFoodDoctor mein Essverhalten verändern?

von Arlena Wörtzel | Sobald du dein Ernährungstagebuch vier Tage lang gefüttert hast, hat die App genug Daten zur Verfügung, um dein Essverhalten zu analysieren. Mit den Ergebnissen dieser Analyse schlägt dir die App dann Methoden vor, die du ganz einfach in deinen Alltag integrieren kannst.

2022-06-23T16:26:37+02:007. April 2022|myFoodDoctor-App|
Nach oben