Ist Milch gesund oder nicht?

Seit Jahrhunderten gehört Milch zur klassischen westlichen Ernährung. Weltweit betrachtet stehen wir damit aber tatsächlich recht einsam da. Seit einigen Jahren scheinen immer mehr Menschen Laktoseintoleranzen zu entwickeln und auch aus anderen Gründen gerät Milchkonsum immer mehr in die Kritik. Was hat es damit auf sich? Ist Milch nun ungesund oder doch nicht?

2022-11-18T13:37:04+01:0018. November 2022|Artgerechte Ernährung|

Ganz ohne Fleisch? – Wie ein gesunder Umgang mit Fleisch und Fleischersatzprodukten aussehen sollte

Die Deutschen essen zu viel Fleisch. Das ist bekannt. Zu viel rotes Fleisch ist ungesund, die Massentierhaltung schadet dem Klima und verbraucht zu viele Ressourcen und teuer ist Fleisch sowieso. Darum gibt es eine Menge Alternativen zu einer fleischlastigen Ernährung. Vegetarisch und Vegan sind längst Megatrends geworden. Ein gesunder Fleischanteil beträgt laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) maximal 600g pro Woche. Und hier kommt vor allem das Vitamin B12 ins Spiel. Schon 150-200g Fleisch pro Woche reichen aus, um den Vitamin B12 Bedarf zu decken...

2022-07-19T09:10:51+02:0019. Juli 2022|Artgerechte Ernährung|
Nach oben